TITANIC 105

Vor 105 Jahren, in der Nacht vom 14. auf den 15. April 2012, sank die Titanic nach einer Kollision mit einem Eisberg im Nord-Atlantik. Sie galt als unsinkbar, aber schon das beginnende 20. Jahrhundert – wie wiederum das 21., weil ein Untergang dem nächsten rät – setzte zum Untergang an “¦ Das Lese-Trio Nils Aulike, Matthias Wilms und ögyr hat diesem menetekelnden Jahrhundertereignis vor genau fünf Jahren in der hansa48 (Kiel) ein “Denkmal” gesetzt, das aus aktuellem Anlass hier nocheinmal zugänglich gemacht wird. (jm)