“Northern Star” ist für FIRST STEPS nominiert

Der von der Filmwerkstatt der Kulturellen Filmförderung S.-H. bei der Produktion unterstützte Spielfilm “Northern Star” von Felix Randau (Regie und Buch) (Produktion: Wüste Filmproduktion, Hamburg, Koproduktion: ZDF – Das kleine Fernsehspiel u. Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin) wurde für den Nachwuchswettbewerb FIRST STEPS nominiert (Preisverleihung am 25. August 2003 in Berlin). Premiere hat der Film am 6. September, 20 Uhr im Rahmen des Internationalen Filmfests Oldenburg, anschließend läuft er am 24. September beim Filmfest Hamburg, im Januar 2004 ist er zum Wettbewerb um den Max Ophüls Preis eingeladen.

“Northern Star” (Felix Randau, D 2003, 35 mm, 80 Min.)
Erwachsenwerden in einer norddeutschen Kleinstadt, ohne Vater und ohne Freunde – die 18jährige Anke ist aggressiv und einzelgängerisch. Als sie erfährt, dass ihre Mutter ein Verhältnis mit dem Pfarrer hat, will sie nur noch weg. Bei dem exzentrischen Musiker Ulf kann sie zunächst unterkommen. Froh, endlich jemanden für sich gefunden zu haben, der überdies mit seinem Boot ein Entkommen aus der Kleinstadt verheißt, ist Anke nur noch auf ihn fixiert.

Weitere Infos über den Film unter: www.firststeps.de/film.asp?film_id=570.