terminal

Terminal, Jörg Wagner, 2009 Mit seinem Festivalerfolg “Motodrom” bewies Jörg Wagner ein hervorragendes Gespür für visuell starke Themen. Waren es dort menschliche Protagonisten, Stuntfahrer auf den Jahrmärkten, die ihre Höllenmaschinen mit Todesverachtung...

driving_elodie

Driving Élodie, Lars Henning, 2009 Im Film ist alles möglich, scheint uns Lars Henning mit seiner angedeuteten Romanze “Driving Elodie” sagen zu wollen. So macht es Sinn, dass die in stimmungsvollen Bildern gefilmte Geschichte auf einem Film-Set ihren...

vorher_nachher

vorher/nachher, Sonja Marie Krajewski, 2009 Sonja Marie Krajewskis “vorher/nachher”, Gewinner des diesjährigen Cinegate-Kurzfilmpreises, bekam vom Publikum viel Zuspruch, reizte aber auch zur Kontroverse über die Erwartungen, die man an einen Film zum...

untermieter

Der Untermieter, Max Zähle, 2009 Jens und Birte ahnen nicht, dass sie sich mit den neuen Untermieter Max ein Kuckucksei ins Nest gelegt haben. Ungeniert dringt Max in die Intimzone seiner zunächst arglosen Vermieter ein und serviert schon mal das Sonntagsfrühstück...

brennendes_interesse

Brennendes Interesse, Grote/Oppermann, 2009 Gerald Grote und Claus Opermann illustrieren in “Brennendes Interesse” eine kuriose Zeitungsmeldung über einen raffinierten Versicherungsbetrug. Oder ist es doch nur ein Treppenwitz der Justiz? Offensichtlich ist...

gelb

Gelb, Nils Strüven, 2009 Jungregisseur Nils Srüven verarbeitet seine eigenen Eindrücke der Metropole Berlin in der visuellen Fingerübung “Gelb”. Darren Arnofskis “Pi” (1999) könnte Pate gestanden haben, wenn Srüven seinen Helden in einem Anflug...