Förderentscheidung High End und Nordbuster

Ein Märchen zur Mittagsstunde

Hamburg, 14.10.20 – In seiner zweiten Sitzung des Jahres hat das Gremium High End der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein rund 1,6 Millionen Euro an zehn Projekte vergeben. Unter den geförderten Produktionen sind mit “Over & Out” der neue Film der Hamburger Firma Oma Inge Film (“Systemsprenger”) und die Romanverfilmung “Mittagsstunde” von Lars Jessen, die zudem im FFHSH-Gremium Nordbuster weitere Fördermittel erhält.
>> Weiterlesen

>> Förderentscheidung vom 17.09.2020: High End

>> Förderentscheidung vom 18.09.2020: Nordbuster

Förderentscheidung Kurz + Innovativ

Von Monstern und Nissan Micras

Hamburg, 16.10.20 – Das Gremium “Kurz + Innovativ” der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hat in seiner zweiten Sitzung des Jahres fünf Kurzfilme mit insgesamt 147.000 Euro in der Produktion unterstützt, darunter ein Monster-Animationsfilm sowie ein waschechtes Schleswig-Holstein-Projekt.
>> Weiterlesen

>> Förderentscheidung vom 22.09.2020: Kurz + Innovativ

Förderentscheidung Director’s Cut

Gedächtnisverlust und Freiheitskampf

Hamburg, 29.10.20 – In seiner jüngsten Fördersitzung hat das Gremium Director’s Cut der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein rund 900.000 Euro an 23 Projekte vergeben, darunter das Drama “Maret” mit “Styx”-Star Susanne Wolff und ein Dokumentarfilm über die syrische Ex-Profi-Schwimmerin Sarah Mardini mit der Oscar-prämierten Kamerafrau Zamarin Wahdat.
>> Weiterlesen

>> Förderentscheidung vom 23.09.2020: Director’s Cut

Deutsch-Türkische Förderrunde

Drei neue Filmideen unterstützt

Hamburg/Berlin/Istanbul, 04.11.2020 – In seiner zehnten Sitzung hat der Deutsch-Türkische Co-Production Development Fonds von Medienboard Berlin-Brandenburg, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und Istanbul Film Festival – Meetings on the Bridge drei Koproduktionen in der Entwicklung gefördert. Statt wie traditionell bei Filmfest Hamburg fiel die Entscheidung in diesem Jahr in einer virtuellen Sitzung.
>> Weiterlesen

(nach Pressemitteilungen der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein; Foto: Donovan Reeves / unsplash)