7. Filmfest Schleswig-Holstein – Augenweide

Technisches / Impressum

Das 7. Filmfest Schleswig-Holstein ist eine Veranstaltung der Kulturellen Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. und des Kommunalen Kinos in der Kieler Pumpe.

Eintrittspreise:

Freitag

  • ABENDKARTE (inklusive Buffet und Bier): 6,00 EUR, 5,50 EUR ermäßigt

Samstag + Sonntag

  • EINZELKARTE: 4,50 EUR, 4,00 EUR ermäßigt
  • TAGESKARTE: 8,00 EUR, 7,50 EUR ermäßigt

Kartenvorbestellung ab sofort über das Koki

Programm: Bernd-Günther Nahm, Helmut Schulzeck, Eckhard Pabst

Gestaltung (Plakat, Programmbatt): Christian Dworak

Preis-Jury: Dr. Gesa Rautenberg (Kommunales Kino Kiel), Gert Haack (Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur) und Lisa Rave (Filmemacherin und Preisträgerin Augenweide 2002)

Preise:

  • Die Firmen Avid Technology und ComLine GmbH stiften als Preis für den besten Dokumentarfilm: Ein “Avid Xpress DV 3.5 PowerPack” im Wert von 2.600 EUR.
  • Die Kulturelle Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. stiftet als Preis für den besten Kurzfilm: Eine Woche kostenfreie Nutzung eines Avid-Schnittplatzes bzw. einer Kameraausrüstung.

Die Veranstalter des 7. Filmfests Schleswig-Holstein danken allen Sponsoren, Unterstützern und Förderern!