KurzFilmFest in Meldorf

Im Rahmen von “Kunstgriff – Dithmarschen Kultur” findet am 25. August im Meldorfer Kino (Süderstr. 14) ein Filmfest statt. Gezeigt wird “Die KunstGriffRolle – Norddeutsche Kurzfilme” – Animations-, Kurz- und Dokumentarfilme norddeutscher Filmemacher und Filmemacherinnen, vornehmlich aus Schleswig-Holstein. Die etwa zweistündige Matinee beginnt um 10 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Gezeigt werden Filme von Studenten der Fachhochschule Kiel, Schülern der Akademie Werbung Grafik Druck und der GRONE-Stiftung, Hamburg, Schülern der Meldorfer Gelehrtenschule und freien Filmemachern. Das Publikum kann mit den Autoren und Regisseuren zwischen den Vorführungen und nach der Veranstaltung diskutieren. Ein Eisbuffet unter dem Motto “Ice Brothers” rundet das Filmfest ab.

Die Matinee steht unter der Schirmherrschaft von Heinz-Werner Arens, Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages. Unterstützt wird das Filmfest von: Kreis Dithmarschen, Kino Meldorf, media profiles Filmproduktion Rendsburg und der Eisdiele Böthern.

Veranstalter: Peter K. Hertling und “Filmtournee unterwegs”. Die “Filmtournee unterwegs” ist eine Einrichtung der LAG Jugend und Film Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit der Kulturellen Filmförderung Schleswig-Holstein.