Szenen keiner Ehe

Szenen keiner Ehe

57. Internationale Filmfestspiele Berlin – Berlinale 2007Szenen keiner Ehe„2 Days in Paris“ („Deux jours a Paris“, Julie Delpy, F/D 2007)Julie Delpys „2 Days in Paris“ kann man getrost als Fortsetzung von „Before...
Die Gewaltfrage

Die Gewaltfrage

57. Internationale Filmfestspiele Berlin – Berlinale 2007 Die Gewaltfrage „300“ (Zack Snyder, USA 2007) Mit „300“ wird nach „Sin City“ (2004) eine weitere Graphic Novel von Comic-Star Frank Miller verfilmt. „Sin City“-Regisseur Robert Rodriguez war der Erste,...
Einmal Familie und zurück

Einmal Familie und zurück

57. Internationale Filmfestspiele Berlin – Berlinale 2007 Einmal Familie und zurück Ad Lib Night (Lee Yoon-ki, Korea 2006) Ein Dummer-Jungen-Streich? Trickbetrüger? Triebtäter? In der sehr effizienten Exposition lässt Regisseur Lee Yoon-ki die tatsächlichen...
In der Einöde des Bewusstseins

In der Einöde des Bewusstseins

57. Internationale Filmfestspiele Berlin – Berlinale 2007In der Einöde des Bewusstseins„AlleAlle“ (Pepe Planitzer, D 2007)Weit ist der Himmel über den Brachen Süd-Brandenburgs. Darunter irrt Hagen (Eberhard Kirchberg) durch die Einöde. Hagen ist...
Scheidewege des Scheiterns

Scheidewege des Scheiterns

57. Internationale Filmfestspiele Berlin – Berlinale 2007Scheidewege des Scheiterns„Autopiloten“ (Bastian Günther, D 2007)Für 106 Minuten Film braucht man eine tragfähige, um nicht zu sagen nachhaltige Geschichte, so steht es wenigstens in den...