19. Filmfest Schleswig-Holstein (19. bis 22.3.2015)

Vom 19. bis 22.3.2015 findet in der Kieler Pumpe das 19. Filmfest Schleswig-Holstein (ehemals “Augenweide”) statt.
Am Donnerstag, 19.3.2015, 19 Uhr, eröffnet “Patong Girl” in Anwesenheit der Filmemacherin das 19. Filmfest Schleswig-Holstein. Auftakt zu einem ganzen Wochenende voller Kurz-, Dokumentar-, Spielfilme und filmischen Installationen, die zeigen, wie bunt und vielfältig das Filmschaffen im nördlichsten Bundesland ist.
Weitere Highlights sind am Freitag der bewegende Dokumentarfilm “Kleine graue Wolke” und das Programm mit vielen vielversprechenden Nachwuchsfilmen. Dazu die Life-Performance zu 40 Jahren Filmgruppe Chaos. Am Sonnabend sind wir dann “Unterwegs nach Utopia” und zu Gast auf einer Expedition des Schleswig-Holsteiners Arved Fuchs. Und feiern nach dem Kurzfilm-Kult-Abend die Preisverleihung mit der Kieler Singer-Songwriterin Emelie Christiani.
Erstmals wird es auch einen vom Kiel-Tatort-Produzenten Nordfilm gestifteten Nachwuchspreis geben, der mit 1.000 Euro dotiert ist. Jeweils 2.000 Euro Preisgeld kommen dazu wieder von den Mitveranstaltern “die pumpe e.V.” und der Kulturellen Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. für die Kurz- und Langfilmpreise.
Komplettes Programm und Infos zu den Filmen auf der Webseite www.filmfest-sh.de. Weitere aktuelle Infos auch bei Facebook.
(nach einer Pressemitteilung des Filmfests SH)