Willy Sommerfeld wird 99 – Film über den letzten Stummfilmpianisten

Prof. Willy Sommerfeld wird am 11.Mai dieses Jahres 99 Jahre alt. Der legendäre Berliner ist der einzige noch authentische Stummfilmpianist der 20er Jahre.

Unter der Regie der Regisseurin Ilona Ziok (“Kurt Gerrons Karussell”) produziert CV Films (“Nico-Icon”, “The Nomi Song”, “Zoe”) in Koproduktion mit dem NDR und Weravista Prag, in Zusammenarbeit mit Transit Film und gefördert durch die Filmförderung Hamburg, Nordmedia und der MSH, sowie Eurimages und dem Berliner Kulturfonds, den ersten Film über Willy Sommerfelds Leben und Schaffen: Es ist das Porträt eines einzigartigen Künstlers und gleichzeitig ein Dokument lebender Filmgeschichte.