Arne Sommer im Vorstand des Verbandes Deutscher Drehbuchautoren

Während der Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD) auf der Berlinale ist ein Hamburger Autor neu in den siebenköpfigen Vorstand der Interessenvertretung gewählt worden. Arne Sommer, der ebenfalls Mitglied in der Kulturellen Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. ist und dort dieses Jahr im Fördergremium sitzt, möchte während der anstehenden zweijährigen Amtszeit vor allem ein Bindeglied zwischen dem Verband und den Mitgliedern und Aktivitäten im Norden sein.

In diesem Zusammenhang sei auch auf den einmal im Monat stattfindenden Autorenstammtisch in Hamburg hingewiesen. Die Veranstaltung findet an jedem ersten Dienstag im Monat in der “Filmhauskneipe” in der Friedensallee in Hamburg statt, Beginn 20 Uhr. Auch wer nicht Mitglied im VDD ist, findet hier einen regen Meinungs- und Informationsaustausch unter Kollegen.

Kontaktadresse: Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD), Albrechtstraße 19, 10117 Berlin, Tel. 030-25762971, Fax 030-25762974, www.drehbuchautoren.de.