Kulturelle Filmförderung S.-H. in neuen Räumen

Die Kulturelle Filmförderung S.-H. feiert am 18.11. ab 18 Uhr den Einzug in die neuen Räume in der Kieler Pumpe.

Nachdem die Kulturelle Filmförderung Schleswig-Holstein sich in den letzten Jahren neu strukturiert und notwendigerweise an einem Ort konzentriert hat, ist sie nun wieder in Bewegung geraten und innerhalb Kiels umgezogen.

Neben ihrem bekannten, überregionalen Netzwerk bietet die Kulturelle Filmförderung aus Anlass der Einweihung der neuen Räume auch noch eine Filmpremiere. Zum Netzwerk wird zunächst Cornelia Hammelmann, Geschäftsführerin des Informationsbüros der Europäischen Union, MEDIA Desk Deutschland, sprechen. Zur Premiere des Filmes “Auf demselben Planeten” um 20.30 Uhr im KoKi werden die Regisseurin Katrin Eißing und die Partner von Ö Filmproduktion anwesend sein.

Der Film wird auch noch am folgenden Vormittag, den 19.11.02 um 9.30 Uhr am gleichen Ort gezeigt, als Auftakt der neuen Reihe der “Film-Kino-Werkstatt”.