Geförderte Filme aus Schleswig-Holstein

Folgende Filmprojekte, die im Forum Schleswig-Holstein der Nordischen Filmtage liefen, wurden von der Kulturellen Filmförderung S.-H. und/oder der MSH gefördert oder unterstützt:

  • Chinesische Büstenhalter (Jan von der Bank)
    gefördert durch die MSH und die Kulturelle Filmförderung SH
  • Frag’ nicht nach Sonnenschein (Lena Jana Krajewski)
    gefördert durch die MSH und die Kulturelle Filmförderung SH
  • Duo in Utero (Claus Oppermann)
    gefördert durch die Kulturelle Filmförderung SH und das Kuratorium Junger Deutscher Film
  • Die große Operation (Till Franzen)
    unterstützt von der Kulturellen Filmförderung SH
  • Faites vos jeux (Karsten Weber)
    gefördert durch die Kulturelle Filmförderung SH
  • Vom Hirschkäfer zum Hakenkreuz (Oliver Lammert & Madeleine Dewald)
    gefördert durch die Kulturelle Filmförderung SH
  • Transitions (Kai Zimmer)
    unterstützt durch die Kulturelle Filmförderung SH
  • www.betreuteLoecher.de (Helmut Schulzeck)
    gefördert durch die Kulturelle Filmförderung SH
  • ad acta (Antje Hubert & Olga Schell)
    gefördert durch die Kulturelle Filmförderung SH und die Filmförderung Mecklenburg-Vorpommern
  • Süßhunger (Christoph Corves)
    gefördert durch die MSH und unterstützt durch die Kulturelle Filmförderung SH