Mediatage Nord 2002 vom 19. bis 23.11. in Kiel

Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2001 gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage der Mediatage Nord. Vom 19.-23.11.2002 präsentieren in Kiel gut ein Dutzend Organisationen Veranstaltungen zu den Themen Multimedia, IT und audiovisuelle Medien. “Damit hat sich die Zahl der Veranstaltungen gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt”, freute sich Dr. Martin Kruse, Geschäftsführer der IHK zu Kiel. Für die Eröffnungsveranstaltung am 19.11.2002 konnte in diesem Jahr die Ministerpräsidentin des Landes Schleswig-Holstein für ein Grußwort gewonnen werden. “Das unterstreicht zusätzlich die Bedeutung der Mediatage Nord für Schleswig-Holstein”, ergänzte Peter Willers, Beauftragter für den Offenen Kanal der ULR.

Mediatage Nord, das bedeutet auch in diesem Jahr wieder volles Programm. Das Angebot reicht von der Fachtagung “Multimedia meets IT” (20.11., 13-18 Uhr, Multimedia Campus Kiel) und der “ULR-Medienwerft” (20.11., 18 Uhr, IHK Kiel) zum Thema Kabelpilotprojekte bis hin zu einer Veranstaltung der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein zu europarechtlichen Fragestellungen. Hinzu kommen der “Media Day” der Christian-Albrechts-Universität (21.11., ab 10 Uhr, Interdisziplinäres Zentrum Multimedia der CAU), eine auf die Medienbranche zugeschnittene Berufsmesse, sowie beispielsweise Veranstaltungen über E-Learning, Designfragen im Netz und Multimedia für die ältere Generation. Die Vielzahl der in diesen Veranstaltungen präsentierten Themen verdeutlicht den hohen Wissensstand der Unternehmen und wissenschaftlichen und öffentlichen Institutionen in Schleswig-Holstein.

Weitere Informationen und detailliertes Programm der Mediatage Nord 2002, die von der Industrie- und Handelskammer zu Kiel (IHK) und der Unabhängigen Landesanstalt für das Rundfunkwesen (ULR) koordiniert werden, finden sich unter www.media-tage-nord.de sowie unter 0431/5194-297, Dr. Martin Kruse (kruse@kiel.ihk.de), IHK oder 0431/640040 Peter Willers (willers@okkiel.de), ULR.

Programm der Mediatage Nord 2002 im Überblick:

19.11.2002, 18:00 Uhr
Eröffnung der Media-Tage-Nord

20.11.2002, 10:00 Uhr
6. Medienworkshop: Europäisches Medienrecht – quo vadis?

20.11.2002, 13:00 Uhr
Multimedia meets IT

20.11.2002, 16:00 Uhr
IT-Sicherheit für Aus- und Weiterbildung: Vorstellung einer multimedialen Lern-CD

20.11.2002, 18:00 Uhr
Community-Treff

20.11.2002, 18:00 Uhr
ULR-Medienwerft: Kanal lokal – Mehr als Fernsehen

21.11.2002, 9:30 Uhr
Media Day 2002

21.11.2002, 10.00 Uhr
Medien – Wissenschaft – Innovationen

21.11.2002, 15:30 Uhr
Open Source vs. Patentlösung

21.11.2002, 17:00 Uhr
Strategische Größe: Internet-Sicherheit im Unternehmen

21.11.2002, 18.00 Uhr
Digitales Branding – Der Auftritt einer Marke in den Medien.

22.11.2002, 10:00 Uhr
Senior@Media

22.11.2002, 10:00 Uhr
e-learning – zwischen Anspruch und Wirklichkeit

22.11.2002, 11:00 Uhr
Kieler Informationmesse Medien (KIM)

22.11.2002, 12:00 Uhr
Architektur und Medien: Remote Controlled Architecture? für das Holodeck in der Architektur

22.11.2002, 15:00 Uhr
Future of Print & Publishing: Chancen in der MediaEconomy des 21. Jahrhunderts

22.11.2002, 19:00 Uhr
Meta-Design – Wissen global bilden

23.11.2002, 10:00 Uhr
STRING: Youthwork and Community Media

23.11.2002, 14:00 Uhr
Konvent der Medienvolontäre

MSH-Branchentreff

(nach einer Pressemitteilung der ULR)